Willkommen zum Weiterkommen

Hier finden Sie alle aktuellen Veranstaltungen und Seminare mit aktiver INFORMATION WORKS Beteiligung.

Sprechen Sie uns an.

Praxistag-Online: Data Integration mit Azure Synapse – Der Weg zum Modern Data Warehouse

Das Modern Data Warehouse (MDWH) ist zentrale Anlaufstelle für die Datenanalysen aller Mitarbeiter. Durch den Cloud-Ansatz bietet dieses eine beträchtlich höhere Flexibilität, Ausbaufähigkeit und Investitionssicherheit.

Daten stehen im Mittelpunkt jedes Business Intelligence-, Data Science- und Machine Learning-Projekts. Es werden Daten benötigt, um zu verstehen, was in der Vergangenheit passiert ist, um vorherzusagen, was in der Zukunft passieren könnte, um Muster und Anomalien zu entdecken und um die notwendigen Erkenntnisse zu gewinnen, um schnellere und bessere Entscheidungen zu treffen. Bevor dies möglich ist, müssen die Daten aufgenommen, gespeichert, transformiert, integriert und vorbereitet werden.

In diesem Webinar werden Grundlagen der Datenintegration in Azure Synapse Analytics behandelt.

Termine:
28.09.2022, 10:00-11:00 Uhr
18.10.2022, 14:00-15:00 Uhr

Praxistag-Online: Azure ML Studio - Wie und wann Microsofts Machine Learning-Plattform eine Architektur sinnvoll ergänzen kann.

Machine Learning kann auf verschiedensten Umgebungen betrieben werden, was unweigerlich architektonische Fragestellungen nach sich zieht. Allein bei Azure sind unter anderem mit Synapse, Databricks oder dem ML Studio mehrere zu finden.

Dieser Praxistag-Online wirft einen genaueren Blick auf Microsofts eigens ausgeschriebene ML-Plattform und wann sich ein Einsatz genau dieser Umgebung wirklich lohnen kann.

Termine:
29.09.2022, 14:00-15:00 Uhr
18.10.2022, 10:00-11:00 Uhr

Praxistag-Online: Update SAP Analytics Cloud - Praxiserfahrungen, Zusammenspiel mit SAP Data Warehouse Cloud und Fokus Smart Predict

SAP Analytics Cloud ist mittlerweile das zentrale Werkzeug für Analyse, Reporting, Planung und Predictive Szenarien in vielen SAP Analytics Landschaften.

Unser Praxistag-Online bietet einen Überblick zu praktischen Erfahrungen aus Sicht von Business und IT im Einsatz der SAP Analytics Cloud und ordnet insbesondere das Zusammenspiel mit der SAP Data Warehouse Cloud ein.

Zudem richten wir den Fokus auf Smart Predict und zeigen, wie Prognosemodelle im Self-Service erstellt werden können, um den Nutzen klassischer Analysen und Reports zu erweitern.
Termine:
14. Juni 2022, 10:00-11:30 Uhr
22. September 2022, 10:00-11:30 Uhr
06. Oktober 2022, 10:00-11:30 Uhr

Praxistag-Online: Ausgestaltung agiler Data & Analytics Plattformen

Im Zuge der digitalen Transformation spielt ein agiles Führungs- und Organisationsprinzip eine wesentliche Rolle, um auch in digitalen Märkten erfolgreich zu sein. Die agile Transformation wird zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor der digitalen Transformation.

Das Wichtigste für eine agile Organisation ist, dass sie zwar über einen stabilen Grundstock verfügt, in ihren Prozessen allerdings schnell und zielsicher agiert. Nur so wird Flexibilität und Anpassungsfähigkeit garantiert. Sie ist die Voraussetzung für agiles Arbeiten. Erst wenn im gesamten Unternehmen ein agiles Mindset herrscht, sind agile Arbeitsweisen möglich.

In diesem Praxitag-Online liegt der Schwerpunkt auf agilen Data & Analytics Plattformen. Es werden agile Methoden, das notwendige Mindset, agile Arbeitsorganisationen und moderne Architekturkonzepte erläutert.

Dabei wird beispielhaft auf Methoden wie Scrum und Kanban eingegangen sowie die Möglichkeit mit klassischen Modellen agiler zu agieren. Produkorientierte Entwicklungsteams sind dabei ein wesentlicher Aspekt um Agilität zu stützen. Das Spotify Modell dient hier als Blaupause um agile Arbeitsorganisationen unternehmenspezifisch auszugestalten. Des Weiteren werden moderne Architekturkonzepte wie Data Lakehouse, Data Mesh, Data Factory hinsichtlich ihrer Bedeutung für agile Architekturen erörtert.

Termine:
29. September 2022, 09:00-10:00 Uhr
13. Oktober 2022, 09:00-10:00 Uhr
27. Oktober 2022, 09:00-10:00 Uhr
10. November 2022, 09:00-10:00 Uhr

Webinar-Reihe: Wohnungswirtschaft DIGITAL

Die Digitalisierung ist im vollen Gange und eröffnet der Wohnungswirtschaft neue Welten. In dieser vierteiligen Webinar-Reihe „Wohnungswirtschaft DIGITAL“ erfahren Sie von unseren affinis Kollegen anhand spannender Use Cases, einem realen Praxisprojekt und direkten Einblicken in eine digitale Softwarelösung, wie sowohl Mieter als auch Vermieter von neuen, digitalen Lösungen über den gesamten Lebenszyklus von Immobilien hinweg profitieren..

Termine:
Teil 1: Wohnungsvermarktung – vom Exposé zum eignen Vermarktungsportal
13. September 2022, 11:00-12:00 Uhr

Teil 2: Digitaler Mietvertrag – Von der Wohnungsanfrage zum digitalen Mietvertrag
21. September 2022, 11:00-12:00 Uhr

Teil 3: Mieter-Self-Service-Portal – Erstellung und Bearbeitung von Störungsmeldungen
27. September 2022, 11:00-12:00 Uhr

Teil 4: Automatische Wartungsplanerstellung – Planung der Instandhaltung nach aktuellen Gesetzen, Regeln und Normen
30. September 2022, 11:00-12:00 Uhr