Vom 24. - 26. Juni 2019 öffnet die TDWI Konferenz wieder ihre Tore und bietet der europäischen Data-Warehousing-Community die Gelegenheit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung, sowie dem Erfahrungsaustausch mit anderen BI-Experten. Die Konferenz ist als Wissensdrehscheibe und Netzwerkplattform seit 15 Jahren fester Bestandteil im Kalender von Business- & Data-Analysten, BI-Projektleitern, Leiter BICC/ACC, Consultants & Fachanwendern und mit mehr als 1.300 Teilnehmern der Branchentreffpunkt der Data-Community.

Signatur TDWI Mnchen 2019

Als Sponsor unterstützen wir auch in diesem Jahr die TDWI München 2019 und freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand. Im diesjährigen Fokus steht dabei das Thema Self Service BI & Analytics, zu dem wir Sie vor Ort ganzheitlich informieren. Sprechen Sie mit unseren Experten über die wichtigsten Kriterien für eine gute Self- Service-BI-Lösung und nutzen Sie die Gelegenheit an unserem Stand Self Service in Action zu erleben: Trends & Innovationen, Umsetzungsstrategien & Tools.

  • SAP Analytics Cloud in der Praxis
    Ausgehend von der wachsenden Nachfrage der Fachbereiche in Unternehmen nach mehr Flexibilität und Self-Service bietet die SAP Analytics Cloud (SAC) Unternehmen eine unglaubliche Vielfalt an Möglichkeiten in den Bereichen Business Intelligence / Reporting, Planung und Predictive. Neben Visualisierungs- und Analysemöglichkeiten für Dashboards und klassische Berichte sind auch Predictive und Advanced Analytics Funktionen enthalten, die sich ohne Expertenwissen in Self-Service BI Applikationen integrieren lassen. Darüber hinaus kann SAP Analytics Cloud als zentrales oder ergänzendes Werkzeug für Planungsprozesse eingesetzt werden.

    An unserem Stand geben wir Ihnen gerne einen Überblick über die wichtigsten Funktionen und Vorteile der SAP Analytics Cloud und zeigen Ihnen, wie Sie diese auch in Ihrem Unternehmen gewinnbringend einsetzen können.

  • SAS Visual Analytics - mehr als Datenvisualisierungjamehr
    SAS Visual Analytics (SAS/VA) erlaubt dem Anwender die Nutzung einer Vielzahl von statistischen und graphischer Verfahren zur Daten-Exploration und zur Gewinnung von Informationen aus mehr oder weniger vertrauten Daten. Mittels des funktionsreichen Bericht-Designers von SAS/VA können die gewonnen Informationen in statischen oder interaktiven Berichten und Dashboards visualisiert und einem definierten Kreis von Konsumenten zur Verfügung gestellt werden.

    An unserem Stand erleben Sie das Werkzeug in Action und
    erfahren welche Potentiale das anwenderorientierte In-Memory Visualisierungs- und Reporting-Tool dem Benutzer zur Verfügung stellt.

  • IBM Cognos Analytics - der digitale Wandel unterstützt durch integrierte Self Services
    IBMs Flagschiff für Analytics & BI „Cognos Analytics“ löst das Versprechen zur Entwicklung einer intuitiven und integrierten Self-Service-BI-Lösung ein und bietet jetzt noch mehr Komfort und zusätzliche Self-Service-Funktionalitäten für Modellierung, Visualisierung und Reporting, die dem Fachbereichen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf alle relevanten Informationen ermöglichen.

    An unserem Stand demonstrieren wir Ihnen die Möglichkeiten und Potentiale von IBM Cognos Analytics - für alle, die eine erprobte Self-Service-Analyselösung benötigen, auf die sich verlassen können, ob in einer On-Premises-Umgebung oder in der Cloud.

  • Business Inteligence & Analytics für den Fachbereich mit Microsoft Power BI
    Microsoft Power BI, das umfangreiches Self-Service-BI-Tool, zeigt seine besondere Stärke, wenn es um Ad-hoc-Reportinganforderungen geht. Die umfangreichen Datenkonnektoren spielen dabei eine wichtige Rolle. Das umfangreiche Self-Service-BI-Tool zur Datenmodellierung, Analyse und Reporting stellt dem Nutzer moderne Visualisierungsmöglichkeiten, starke Analyse-Features und zugleich umfangreiche Kollaborationsmöglichkeiten zur Verfügung.

    An unserem Stand demonstrieren wir Ihnen die Möglichkeiten und Potentiale des Tools in einer Live-Demo.

  • IBM i2 Analyst’s Notebook - neue Erkenntnisse durch investigative Datenanalyse und Netzwerkvisualisierung
    Unternehmen aller Branchen und Größen stehen vor der stetig wachsenden Aufgabe Betrug zu erkennen. Typische Herausforderungen umfassen unter anderem Bereiche wie Finanzkriminalität, Markenschutz, Geldwäscheprävention, Geschäftspartnerscreening und KYC u.v.m.

    An unserem Stand zeigen wir Ihnen anhand praktischer Beispiele, wie innovative Werkzeuge helfen, solche Betrugsdelikte zielgerichtet zu analysieren.

Zusätzlich haben wir auch noch ein spezielles Angebot für Sie: als INFORMATION WORKS Kontakt erhalten Sie einen 20%igen Preisnachlass auf die normale Konferenzgebühr. Dafür tragen Sie einfach den Rabattcode „20EXHTDWI“ bei der Anmeldung ein.

Nutzen Sie die Gelegenheit für den Fachaustausch mit unseren Experten und vereinabren gleich einen individuellen Gesprächstermin im Rahmen der TDWI Konferenz.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ja, ich interessiere mich für die Möglichkeiten und Potentiale von Self Service Analytics und möchte im Rahmen der TDWI Konferenz gerne mehr erfahren:


Vorname/Nachname:*
Unternehmen:*
Position:
Abteilung:
E-Mail:*
Telefon:
-
Ich interessiere mich für:
Ich bestätige, dass ich einverstanden bin von INFORMATION WORKS zum Thema BI und Analytics kontaktiert zu werden und entsprechende Informationen zum Thema per E-Mail zu erhalten und akzeptiere die Datenschutzerklärung. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen.*