Willkommen zum Weiterkommen

Hier finden Sie alle aktuellen Veranstaltungen und Seminare mit aktiver INFORMATION WORKS Beteiligung.

Sprechen Sie uns an.

BI Summer School - In 50 Stunden zum "BI-Expert"

In diesem 5-tägigen Seminar setzen sich BI-Interessierte intensiv mit wirkungsvollen organisatorischen und technischen Ansätzen, Daten- & Entwicklungsmodellen sowie leistungsfähigen Werkzeugumgebungen innovativer Business-Intelligence-Lösungen auseinander.

Die Inhalte der einzelnen Schulungstage bilden ein in sich geschlossenes Konzept und wurden sorgfältig aufeinander abgestimmt. Sie bilden ebenfalls die Grundlage für die Prüfung zum „BI Expert“, die im Anschluß optional angeboten wird.

Termin: 11.-15. September 2017, Asperg

Praxisvormittag: Betrugserkennung mit forensischer Datenanalyse und OSINT

Im Rahmen des Praxisvormittages zeigen wir Ihnen, wie Sie mit der IBM i2 Enterprise Insight Analysis Produktsuite Betrugsfälle analysieren, aufdecken und aktiv bekämpfen können.

Anhand zahlreicher praktischer Beispiele demonstrieren wir, wie Sie Muster in komplexen Zusammenhängen mittels integrierter Datenanalyse aufdecken und wie Sie große Mengen unterschiedlichster Daten (Videodaten, Social Media, Telefondaten, Kontobewegungen, Open Source Intelligence, etc.) in verlässliche Informationen für die geschäftskritische Entscheidungsfindung verwandeln können. Außerdem zeigen wir Ihnen Möglichkeiten, wie Sie Informationen aus sozialen Netzwerken wie dem Deep Web und Darknet automatisiert in Ihre Analysen einbeziehen können.

Termine:
06. Oktober 2017 in Köln
18. Oktober 2017 in Stuttgart

Praxisvormittag: Analytics & BI mit SAP BW/4HANA und SAP S/4HANA

Für die Realisierung moderner Analytics und BI Architekturen sind SAP BW/4HANA und SAP S/4HANA mit Embedded Analytics als strategische Plattformen gesetzt. Im Rahmen der Praxisvormittage im Herbst 2017 zeigen wir Ihnen, welche neuen Möglichkeiten beide Plattformen bereits heute bieten und wie der Übergang in die neue Umgebung inhaltlich, organisatorisch und technologisch gestaltet werden kann. Dabei werden Lösungsansätze für die Integration von operationalem Reporting, Planung, Big Data und Predictive Analytics Anforderungen ebenso wie konkrete Empfehlungen für Migration und Einführung diskutiert und mit Live-Demos abgerundet.

Termine:
10. Oktober 2017 in Stuttgart
11. Oktober 2017 in München
13. Oktober 2017 in Köln
07. November 2017 in Frankfurt
08. November 2017 in Berlin
09. November 2017 in Hamburg

Seminar: Self Service BI: Fluch oder Segen?

Self-Service BI bedeutet die Bereitstellung einer IT-Umgebung, mit der Anwender eigenständig und unabhängig von der IT-Abteilung in der Lage sind, Analysen durchzuführen und Reports zu erstellen.

Die steigenden Anforderungen an die Wandlungsfähigkeit von Unternehmen haben aus dem Hype Self Service BI eine konkrete Anforderung für alle BI-Projekte entstehen lassen..

Im Seminar wird Self-Service-BI hinsichtlich relevanter Einsatzszenarien und Voraussetzungen diskutiert. Die wesentlichen Funktionalitäten und Tools werden erläutert und die Einführung in die Standard-IT-Abläufe dargestellt. Im weiteren Verlauf werden auch die relevanten Maßnahmen hinsichtlich des Informationsmanagements und der organisatorischen Einbettung erörtert.

Termine:
17. August, München
16. November, Frankfurt

Seminar: Business Intelligence & Analytics: Strategie und Governance

Business Intelligence ist Kernthema des betrieblichen Informationsmanagements. Dies wird von marktführenden Analysten immer wieder bestätigt. Business Intelligence kann jedoch nur erfolgreich sein, wenn eine enge Ausrichtung an der Unternehmensstrategie und den Geschäftsprozessen erfolgt.

In diesem Seminar werden die Zusammenhänge zwischen den wertschöpfenden Geschäftsprozessen und der organisationsindividuellen Gestaltung von BI-Architekturen, BI-Entwicklungs- und BI-Betriebsansätzen diskutiert. Dabei werden Leitlinien für BI-Strategie und BI-Governance auf konkrete Unternehmensziele angewandt und anhand praktischer Fallbeispiele illustriert.Konkrete Handlungsempfehlungen sowie Best-Practices-Beispiele runden die Präsentation ab und bieten Unterstützung bei der Ableitung eines BI-Bebauungsplans im eigenen Unternehmen.

Termine:
19. Oktober, Stuttgart

Europäische TDWI Konferenz mit BARC@TDWI Track 2017

Vom 26.-28. Juni 2017 öffnet die TDWI Konferenz wieder ihre Tore und bietet der europäischen Data-Warehousing-Community die Gelegenheit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung, sowie dem Erfahrungsaustausch mit anderen BI-Experten.

INFORMATION WORKS unterstützt die TDWI Konferenz seit Jahren als Goldsponsor und ist selbstverständlich auch in diesem Jahr mit einem Stand bei der konferenzbegleitenden Fachausstellung vor Ort dabei.

Termin: 26.-28. Juni 2017 in München