Willkommen zum Weiterkommen

Hier finden Sie alle aktuellen Veranstaltungen und Seminare mit aktiver INFORMATION WORKS Beteiligung.

Sprechen Sie uns an.

Praxisvormittag: Investigative Analytics in der Praxis - Betrugserkennung mit IBM i2

IBM i2 ist die marktführende Lösungssuite von intelligenten Produkten für Informationsanalyse, Ermittlung, Strafverfolgung und Untersuchung von Betrugsfällen und ist bereits seit vielen Jahren Standardermittlungswerkzeug im polizeilichen Umfeld sowie im Bereich der öffentlichen Sicherheit. Zunehmend wird IBM i2 auch in der Privatwirtschaft eingesetzt: Betrugserkennung, Markenschutz, Unternehmenssicherheit, Geldwäscheprävention und die Einhaltung regulatorischer Vorgaben sind dabei nur einige Anwendungsfälle.

Dabei gilt es in den Ermittlungen und investigativen Analysen stets darum, aufgrund von konkreten Verdachtsindikatoren eine Flut (un-)strukturierter Daten zu analysieren, um mögliche steuer- und strafrechtliche Risiken zu identifizieren und geeignete Maßnahmen zur Risikoabwehr ergreifen zu können. Neben internen Datenquellen stellen insbesondere unstrukturierten Daten wie OSINT, Social Media, Dokumentenscans, E-Mails etc. Ermittler oft vor große Herausforderungen.

Im Rahmen des Praxisvormittages lernen Sie das IBM i2 Lösungsportfolio und die vielfältigen Möglichkeiten kennen. Wir zeigen Ihnen anhand zahlreicher praktischer Beispiele wie sich komplexe Datenzusammenhänge schnell in visuelle Darstellungen überführen lassen und so dem Analysten die Entdeckung unbekannter Zusammenhänge erleichtern.

Termin: 4. Juni 2019, Köln

TDWI Konferenz 2019

Vom 24. bis zum 26. Juni 2019 öffnet die TDWI Konferenz wieder ihre Tore und bietet der europäischen Data-Warehousing-Community die Gelegenheit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung, sowie dem Erfahrungsaustausch mit anderen BI-Experten.

INFORMATION WORKS unterstützt die TDWI Konferenz seit Jahren als Goldsponsor und ist selbstverständlich auch in diesem Jahr mit einem Stand bei der konferenzbegleitenden Fachausstellung vor Ort dabei.

Markieren Sie sich jetzt den Termin der TDWI München 2019, um die Konferenz für Analytics und BI nicht zu verpassen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand!

Termin: 24.-26. Juni 2019 in München

Seminar: Self Service BI: Fluch oder Segen?

Self-Service BI bedeutet die Bereitstellung einer IT-Umgebung, mit der Anwender eigenständig und unabhängig von der IT-Abteilung in der Lage sind, Analysen durchzuführen und Reports zu erstellen.

Die steigenden Anforderungen an die Wandlungsfähigkeit von Unternehmen haben aus dem Hype Self Service BI eine konkrete Anforderung für alle BI-Projekte entstehen lassen..

Im Seminar wird Self-Service-BI hinsichtlich relevanter Einsatzszenarien und Voraussetzungen diskutiert. Die wesentlichen Funktionalitäten und Tools werden erläutert und die Einführung in die Standard-IT-Abläufe dargestellt. Im weiteren Verlauf werden auch die relevanten Maßnahmen hinsichtlich des Informationsmanagements und der organisatorischen Einbettung erörtert.

Termine:
12. April 2019 in Frankfurt
10. Juli 2019 in München
16. Oktober 2019 in Stuttgart

BI Summer School - In 50 Stunden zum "BI-Expert"

In einer intensiven Schulungswoche setzen sich führende BI-Spezialisten und die Teilnehmer ausführlich mit wirkungsvollen organisatorischen und technischen Ansätzen, Daten- & Entwicklungsmodellen sowie leistungsfähigen Werkzeugumgebungen innovativer BI-Lösungen auseinander. Die Inhalte der einzelnen Schulungstage bilden ein in sich geschlossenes Konzept und wurden sorgfältig aufeinander abgestimmt. Sie bilden ebenfalls die Grundlage für die Prüfung zum „BI-Expert“, die am Ende optional angeboten wird.

Uwe Müllr, Senior Manager bei INFORMATION WORKS referiert am 3. Tag der Summer School zum Thema "Ausgestaltung einer modernen BI: Strategie, Governance, Organisation, Architekturen"

Termin: 16.-20. September 2019 in Asperg