INFORMATION WORKS führt in Kooperation mit dem Lehrstuhl für allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik I der Universität Stuttgart eine empirische Studie zum Thema Good Practices im Management von Business Intelligence und Analytics durch. In Form von mehrstündigen Experteninterviews werden BI & Analytics-Führungskräfte aus deutschen Großunternehmen befragt. Im Fokus sind dabei Executives, die in verantwortlicher Position für den BI & Analytics-Gesamtkontext zuständig sind und somit weitreichende Entscheidungsbefugnisse für Strategie, Governance und Ressourcen besitzen.

Typische Positionsbezeichnungen von BI Executives in der Studie sind z.B.:Banner Executive Lounge Fotolia 42698497 XS

  • CIO
  • Head of BI
  • Head of Analytics
  • Bereichsleiter BICC
  • Leiter BI, Leiter BICC
  • Leiter DWH
  • Head of Global Shared Functions BI
  • Leiter Global BI Services
  • Director Group Functions BI
  • Senior Manager BI & Analytics
  • Senior Program Manager BI
  • Leiter Organisation und IT
  • Head of Information Management

 

Die Themen der Studie fokussieren wichtige Gebiete aus Strategie und Governance,  z. B.Arbeitskreis

  • Wie erfolgt ein sinnvolles BI & Analytics-Business Alignment?
  • Wer darf was in Entwicklung und -Betrieb?
  • Welches sind Best Practices für Bebauung, Projektmethodik und Agilität?
  • Wie sind BI und Analytics in das IT-Management zu integrieren?
  • Welche Trends sind wirklich wichtig (BI in the Cloud, Mobile BI, In-Memory, Big Data, Predictive…)?

Die Teilnehmer der Studie erhalten exklusiv eine ausführliche Arbeitsauswertung.

Ferner erlaubt der Arbeitskreis der BI & Analytics Executive Lounge das direkte Networking.

Interessierte Führungskräfte sind herzlich eingeladen, sich an der Studie zu beteiligen. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei.

Ihr Ansprechpartner zur Studie: Dr. Ralf Finger, Tel. 0221 / 87075-0.
Sprechen Sie uns an.

 

Zu den Arbeitsberichten