Die zunehmenden komplexen Bedrohungsszenarien und Sicherheitsvorfälle z.B. im Bereich Cyberkriminalität und Terrorismus stellen Unternehmen vor immer größere Herausforderungen. Die Bedrohung, die sich dadurch darstellen, sind meist nur schwer vorherzusagen und zu verhindern.

Denn um frühzeitig relevante Bedrohungen und Schwachstellen zu erkennen und damit die physische sowie IT-Infrastruktur und das Know-how des Unternehmens angemessen und professionell zu schützen, müssen Informationen aus einer Flut (un-)strukturierter Daten möglichst schnell zu einem aussagekräftigen operativen Bild zusammenfügt werden.

Die IBM i2-Lösungen können Ihr Team dabei effizient unterstützen. Die Produktsuite wurde speziell dafür konzipiert, um Klarheit und Transparenz in komplexe Untersuchungen und Szenarien zu bringen und enorme Datenmengen nahezu in Echtzeit in verlässliche Informationen zu verwandeln. Damit beschleunigen Sie die Entscheidungsfindung, und erkennen und verhindern Bedrohungen für Ihr Unternehmen.ob Betrugserlennung und unterstützen.

Einige Anwendungsgebiete unserer Kunden dafür sind unter anderem:Ja

  • Betrugs- und Sicherheitsvorfälle (z.B. Geldwäsche, Kreditkarten- oder Versicherungsbetrug)
  • Produktpiraterie / Brand Protection
  • Konzernsicherheit
  • Forensische Ermittlungen
  • Lagebilderstellung
  • Geschäftspartnerscreening u.v.m

Überzeugen Sie sich selbst!

Visuelle Informationsanalyse mit IBM i2 Analyst’s Notebook Premium

IBM i2 Analyst's Notebook Premium ist eine funktionsreiche, datenorientierte Umgebung für visuelle Analysen.

Die Lösung - die auch als Einzelplatz-Lizenz verfügbar ist - kombiniert Datenspeicher, interaktive Analysetools, Visualisierung und Verteilungsfunktionen und ist speziell auf die Anforderungen von Fachexperten in der Betrugsanalyse ausgerichtet. So sind unter anderem Funktionen wie Zeitverlaufsdarstellungen, Assoziationsdiagramme für netzartige Zusammenhänge, die flexible Recherche über frei konfigurierbare Objekttypen oder die geografische Zuordnung enthalten.

Analysten und Ermittler sind damit in der Lage mehrdimensionale Analysen in den zunehmenden Mengen strukturierter und unstrukturierter Daten effizient zu meistern und nahezu in Echtzeit in verlässliche Informationen zu verwandeln. Zudem wird die Weitergabe von komplexen Daten für eine zeitnahe und präzise operative Entscheidungsfindung unterstützt.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie die Möglichkeiten des IBM i2 Analyst Notebook für die Betrugserkennung kennen. Erfahren Sie mehr im Whitepaper oder sprechen Sie uns gerne an.

Effektivere Zusammenarbeit im Team mit IBM i2 iBase IntelliShare

IBM i2 iBase IntelliShare ist eine webbasierten Schnittstelle, mit deren Hilfe mehrere Benutzer Daten in einem zentralen Repository analysieren können. Damit werden die Zusammenarbeit und der Wissensaustausch in Ihrem operativen Analystenteam gestärkt, was die Effizienz und Geschwindigkeit steigert und eine informierte Entscheidungsfindung erleichtert.

So können Sie:
  • die Generierung von Informationen beschleunigen, indem Analysten aktiv Ihre Informationen im Team teilen bzw. benachrichtigt werden, wenn neue Informationen für die Untersuchung vorliegen.
  • mit Hilfe intuitiver Schnittstellen und benutzerfreundlicher Formulare für die Daten-Übergabe, Ihren zentralen Datenspeicher mit Informationen direkt vom Außeneinsatz anreichern und so vom Rückfluss von Echtzeitdaten an die Analysten profitieren.
  • redundante Arbeiten minimieren, indem sich überschneidende Zuständigkeiten erkannt und delegiert werden.
  • den effizienten Wissenstransfer aufrecht erhalten, indem die Mitarbeiter nur relevante Informationen erhalten und mit maßgeschneiderten Informationszusammenfassungen speziell für eine bestimmte Person oder eine Arbeitsgruppe dafür sorgen, dass die Empfänger die Informationen besser verstehen.

Das sind nur einige Beispiele für die Möglichkieten die Ihnen IBM i2 iBase IntelliShare für eine intelligente gemeinsame Datennutzung und Onlinezusammenarbeit bietet. Erfahren Sie mehr im Whitepaper oder vereinbaren Sie gleich ein individuelles Expertengespräch .

IBM i2 iBase

IBM i2 iBase ist eine intuitive Datenbankanwendung für Informationen, die Ihren Analystenteams die Erfassung, Steuerung und Analyse von Daten aus unterschiedlichen Quellen ermöglicht - und zwar in einer auf Zusammenarbeit ausgerichteten, sicheren Umgebung. Die Lösung verfügt über eine Vielzahl an attraktiven Features wie z.B. Search 360, um verborgene Verbindungen schneller aufzudecken, Tools für den flexible Datenimport und -verwaltung, um Informationen aus strukturierten und unstrukturierten Datenquellen in ein zentrales Repository zu laden, eine verwaltete Collaboration- und Workflow-Unterstützung für einfachere Zusammenarbeit im Team u.v.m.

Die Lösung kann zudem mit optionalen Tools inkrementell erweitert werden, z.B. i2 Analyst’s Notebook oder i2 Analyst's Notebook Premium für eine umfassende visuelle Analyse, i2 iBase Geographic Information Systems Interface für die Untersuchung von geografischen Beziehungen innerhalb des Analyserepositorys und i2 iBase IntelliShare für ein unternehmensweites Situationsbewusstsein.

Erfahren Sie mehr im Whitepaper oder sprechen Sie uns gerne an.

Leistungsangebot: Open Source Intelligence mit IBM i2

Bei Open Source Intelligence (OSINT) werden Informationen aus frei verfügbaren, offenen Quellen gewonnen und durch die weiterführende Analyse der unterschiedlichen Informationen neue, verwertbare Erkenntnisse gewonnen. Neben Printmedien, Webseiten und öffentlich zugänglichen Datenbanken rücken Recherchen in sozialen Netzwerken und dem Darknet immer stärker in den Fokus dieser Betrachtungen. Die gezielte Recherche öffentlich verfügbarer Daten ist daher zu einem integralen Bestandteil von Analysen und Untersuchungen geworden.

Mit dem Plug-in für das IBM i2 Analyst´s Notebook erhalten Sie eine automatisierte, intuitiv bedienbare Lösung, die Ihrem Analystenteam die Einbindung von öffentlich verfügbaren Datenquellen wie Social Media und Darknet in Analysen ermöglicht.

Erfahren Sie mehr über die Integration von OSINT in unserem aktuellen Leistungsangebot und überzeugen Sie sich selbst.

IBM i2 Information Exchange for Analysis Search Services SDK

Mit IBM i2 Information Exchange for Analysis Search Services SDK können Sie Web-Service-basierte Connectoren erstellen, um auf Informationen in verschiedenen Datenquellen des gesamten Unternehmens zuzugreifen. Mit dem Plug-in erhalten Sie ein Tool mit grafischer Benutzerschnittstelle für die Modellierung und Zuordnung von Datenquelleninformationen, um den sicheren Zugriff auf mehrere Datenquellen in verschiedenen IT-Umgebungen - unabhängig vom Typ oder Standort - zu ermöglichen.

Außerdem sind ein Web-Service-Framework zur Unterstützung von Java-Implementierungen, ein Designleitfaden für die Erstellung von i2 Information Exchange for Analysis Search Services-Implementierungen, einschließlich Referenzen und Anleitung für die Implementierungsgestaltung sowie Beispielimplementierungen zur Illustration der Architektur, der Verwendung und des Verhaltens von Analysis Search Services im Umfang des Plug-ins inbegriffen.

Erfahren Sie mehr zum Thema im Whitepaper oder sprechen Sie uns gerne an.

Den Tätern auf der Spur mit IBM i2 Enterprise Insight Analysis

IBM i2 EIA ist die marktführende Lösung für intelligente Informationsanalyse. Ob Strafverfolgung, Untersuchungen von Betrugsfällen, Brand Protection oder komplexe Netzwerkanalyse und Visualisierung - mit IBM i2 EIA lassen sich relevante Erkenntnisse über Angreifer und ihre Motivation gewinnen, auswerten und versteckte Verbindungen und Muster, die in gewaltigen Datenmengen verborgen sind, aufdecken.

So sind Sie in der Lage proaktive Sicherheitsmaßnahmen zu initiieren, um sich vor den Bedrohungen zu schützen bzw. diese rechtzeitig zu erkennen und zu stören.