metaWORKS

Unsere Problemlösungen basieren stets auf erprobten methodischen Ansätzen, die die systematische Zielerreichung unterstützen und in unserem Hause unter der Dachmarke metaWORKS® zusammengefasst sind.

Erprobte Architektur-Templates, Methoden und Vorgehenskonzepte sind dabei als wieder verwendbare Dokumentmuster, Modellierungstemplates, Checklisten etc. in unserer metaWORKS® BI & Analytics Reference Library abgelegt und können sofort im Projekt eingesetzt werden. Die metaWORKS® BI & Analytics Reference Library wird auf Grundlage unserer Projekterfahrungen regelmäßig aktualisiert und enthält zum heutigen Stand rund >200 Best Practice Dokumente und Methoden für typische, wiederkehrende Problemstellungen aus den Bereichen Architekturentwurf, Fachkonzeption, Quellsystemanalyse, Entwicklung, Test und Betrieb. Von diesen Best Practices ausgehend stellen wir in enger Abstimmung mit der Projektleitung des Kunden ein geeignetes Methoden-Set individuell zusammen - für systematischen Projekterfolg.

Hier stellen wir einige Best Practices zu den Themenschwerpunkten Architektur und Methodik vor. Sie wünschen genauere Informationen zu Ihrer individuellen Aufgabenstellung? Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Publikationen:
Automatisierte SAP NetWeaver BI Dokumentation für die EnBW Kraftwerke AG (PDF)
Data Warehouse Review bei der R+V Versicherung (PDF)
Global Organisation Business Intelligence bei der ZF Friedrichshafen AG (PDF)
Data Warehouse Internes Rechnungswesen bei der Deutschen Lufthansa AG (PDF)

metaWORKS® BI Engineering Database: Endlich integrierte Metadaten.

metaWORKSDer Aufbau und die Weiterentwicklung von Business Intelligence Infrastrukturen stellt ein umfangreiches Infrastrukturvorhaben dar, welches nicht im Rahmen eines einzelnen Projektes bearbeitet werden kann. Vielmehr sind aufeinander aufbauende Teilprojekte zu definieren, die jeweils auf den Ergebnissen der zuvor abgeschlossenen Teilprojekte aufbauen. Kritischer Erfolgsfaktor ist deshalb, dass z.B. die Ergebnisse aus der Analyse- und Designphase jedes Teilprojektes durch nachfolgende Teilprojekte wieder verwendet werden und die daraus abgeleiteten Konzepte z.B. für ein abgestimmtes Datenmodell fortlaufend erweitert werden können.

Basierend auf umfangreichen Erfahrungen zahlreicher BI Projekte und den daraus resultierenden Best Practices hinsichtlich Vorgehen und Dokumentationsstandards, entwickelte INFORMATION WORKS die metaWORKS BI Engineering Database. Besonderer Vorteil ist dabei der projektübergreifende Blickwinkel, den INFORMATION WORKS auf den Life-Cycle von Anwendungen einnehmen kann. Mehr...